Sonntag, 22.04.2018

Hope Theatre aus Nairobi am Freitag, 27. April in Wissen

WISSEN – Jahrmarkt Wissen bringt das Hope Theatre aus Nairobi am Freitag, 27. April auf die Bühne – (mehr …)

Samstag, 21.04.2018

Obstbäume in Pracht gepflanzt

PRACHT – Weitere Obstbäume in Pracht gepflanzt – (mehr …)

- Werbung -

Biotonnen-RADAR Kontrolle der Bioabfallqualität

KREIS ALTENKIRCHEN – Biotonnen-RADAR Kontrolle der Bioabfallqualität im Landkreis Altenkirchen in der Woche vom 23. bis zum 27. April – (mehr …)

„Fit in Textverarbeitung“

ALTENKIRCHEN – Aufbaukurs „Fit in Textverarbeitung“ in Altenkirchen – (mehr …)

- Werbung -

Landkreis Altenkirchen fördert das Modellprojekt „ambulant vor stationär“

KREIS ALTENKIRCHEN – Förderung der Beratungs- und Koordinierungsstellen – Landkreis Altenkirchen fördert das Modellprojekt „ambulant vor stationär“ – (mehr …)

Ausstellung des Fotokünstlers Zygmunt Gajewski

KREIS NEUWIED – „Im Fluss der Zeiten“ – Ausstellung des Fotokünstlers Zygmunt Gajewski im Kreishaus Neuwied – (mehr …)

- Werbung -

Erste Schritte der Computernutzung

ALTENKIRCHEN/BETZDORF – Schnupperkurs PC-Kids1 – Erste Schritte der Computernutzung – (mehr …)

Vorfahrt für Fußgänger – Schlossstraße gesperrt

NEUWIED – Kultursommereröffnung: Vorfahrt für Fußgänger – Schlossstraße gesperrt – Der Eröffnung des Kultursommers lockt vom 27. bis 29. April viele Besucher aus nah und fern an. Damit sie bequem über das Festgelände bummeln können, sind einige Sperrungen erforderlich, die von Donnerstag, 26. April, 08:00 Uhr, bis einschließlich Montag, 30. April, 15:30 Uhr, Gültigkeit besitzen. Die großen Parkplätze und die Parkhäuser der City sind selbstverständlich ungehindert zu erreichen. (mehr …)

- Werbung -

Freitag, 20.04.2018

Junger Marder überlebt Sturz aus großer Höhe nicht

SCHÜRDT – Junger Marder überlebt Sturz aus großer Höhe nicht – (mehr …)

Westerwald Bank spendet 10.000 Euro an die Neue Arbeit e. V.

ALTENKIRCHEN – Westerwald Bank spendet 10.000 Euro an die Neue Arbeit e. V. – Altenkirchener Einrichtung betreut aktuell über 300 Menschen in Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen – (mehr …)

- Werbung -

Land setzt sich erfolgreich für die Sicherstellung der flächendeckenden Notfallversorgung ein

MAINZ – Land setzt sich erfolgreich für die Sicherstellung der flächendeckenden Notfallversorgung ein – (mehr …)

Landrat Achim Hallerbach zu Besuch bei Metsä Tissue Werk in Raubach

RAUBACH – Bedeutender Wirtschaftspartner in der Region und im Landkreis – Landrat Achim Hallerbach zu Besuch bei Metsä Tissue Werk in Raubach – (mehr …)

- Werbung -

68jähriger Mann verunglückt – zweijährige Enkelin unverletzt

HERDORF – Verkehrsunfall in Herdorf – (mehr …)

AGZ-Expertinnen bilden Erzieherinnen fort

KREIS NEUWIED – Zähne sind wichtig – Schulung – AGZ-Expertinnen bilden Erzieherinnen fort – (mehr …)

- Werbung -

Jugendfeuerwehr Kirchen und die „Feuerfüchse“ absolvieren erste gemeinsame Übung

KIRCHEN – Jugendfeuerwehr Kirchen und die „Feuerfüchse“ absolvieren erste gemeinsame Übung(mehr …)

Informationen aus Expertenhand

NEUWIED – Neuwieds Zukunft: Informationen aus Expertenhand – Tag der Städtebauförderung: Abwechslungsreiches Programm – Aller guten Dinge sind drei: Nach Gartenmarkt und Kultursommer-Eröffnung beteiligt sich die Stadt Neuwied am Samstag, 5. Mai, am bundesweiten Tag der Städtebauförderung. Und das aus gutem Grund: Mit mehreren Projekten betreibt die Verwaltung Städtebau par excellence. Für die Bürger bedeutet das: Sie erhalten viele Informationen über unterschiedliche Aspekte des Städtebaus in der Deichstadt.

(mehr …)

- Werbung -

Baumpflanzaktion der Jugend des Rheinischen Schützenbundes

ALTENKIRCHEN/WESTERNOHE – Baumpflanzaktion der Jugend des Rheinischen Schützenbundes – (mehr …)

Deutschkurse für Schüler/innen

dav

ALTENKIRCHEN – Kreisvolkshochschule veranstaltet in den Osterferien kreisweit wieder Deutschkurse für Schüler/innen – (mehr …)

- Werbung -

Seniorenfeier des MGV Weyerbusch-Hasselbach

WEYERBUSCH – „Frühling im Westerwald“ – Seniorenfeier des MGV Weyerbusch-Hasselbach e.V. – (mehr …)

Kabarettist Christian Ehring gastiert in der Stadthalle Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Kabarettist Christian Ehring gastiert in der Stadthalle Altenkirchen – (mehr …)

- Werbung -

Donnerstag, 19.04.2018

Kirchliche Sozialstation Altenkirchen feiert Frühlingsfest mit Klienten im Flammersfelder Bürgerhaus

ALTENKIRCHEN/FLAMMERSFELD – Kirchliche Sozialstation Altenkirchen feiert Frühlingsfest mit Klienten im Flammersfelder Bürgerhaus bei strahlendem Sonnenwetter – (mehr …)