Sonntag, 20.05.2018

Neue Radwege-Verbindung bei Wissen schon jetzt nutzen

WISSEN – Neue Radwege-Verbindung bei Wissen schon jetzt nutzen – mit dem Fahrrad ins schöne Holperbachtal – (mehr …)

Kinder lernen die Natur intensiv kennen

RODENBACH/NR – Kinder lernen die Natur intensiv kennen – Dreitägige Freizeit im Rodenbacher Wald während der Ferien – (mehr …)

- Werbung -

Inliner-Workshop für Kinder und Erwachsene

WALLMENROTH – Inliner-Workshop für Kinder und Erwachsene – Parkplatz der Wallmenrother Turnhalle wird am 22. Juni zum Parcours – (mehr …)

Samstag, 19.05.2018

Niederländisches Ehepaar mit Motorroller schwer verunglückt

HORHAUSEN – Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall auf der L 318 – (mehr …)

- Werbung -

BARMER fordert mehr Qualitätsorientierung bei Krankenhausplanung

RLP – BARMER fordert mehr Qualitätsorientierung bei Krankenhausplanung – Die BARMER appelliert an die Landesregierungen in Rheinland-Pfalz und in Hessen, die Qualität von medizinischen Leistungen bei der Krankenhausplanung stärker zu berücksichtigen. Das wurde beim Länderforum Gesundheit deutlich, dass die BARMER Landesvertretungen Rheinland-Pfalz/Saarland und Hessen im Landesmuseum Mainz veranstaltet haben. In Deutschland ist es Aufgabe der Bundesländer die Zahl der Krankenhäuser und ihre Ausstattung mit Fachabteilungen festzulegen. Derzeit bereiten Rheinland-Pfalz und Hessen ihre Krankenhauspläne für die kommenden Jahre vor. – (mehr …)

NEUWIED-ENGERS – Im Engerser Feld beeindrucken Flora und Fauna – Experte führt Interessierte durch das faszinierende Schutzgebiet – (mehr …)

- Werbung -

Landesgartenschau in Bad Schwalbach/ Hessen „Natur erleben – natürlich leben“

ALTENKIRCHEN – LandFrauenverband Frischer Wind e.V. Bezirk Altenkirchen – Tagesfahrt zur Landesgartenschau in Bad Schwalbach/ Hessen „Natur erleben – natürlich leben“ – (mehr …)

Evaluationsbericht belegt Wirksamkeit des innovativen Unterstützungsprojekts

RLP – MAINZ – Modellprojekt Gemeindeschwesterplus: Evaluationsbericht belegt Wirksamkeit des innovativen Unterstützungsprojekts – Das Angebot der Gemeindeschwesterplus hat sich in der Modellphase bewährt. Zu diesem Schluss kommt Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt von der Universität zu Köln bei der Übergabe des Evaluationsberichts an Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. – (mehr …)

- Werbung -

Neues vom Interkulturellen Garten Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Querbeet – Interkultureller Garten Altenkirchen e.V. – Neues vom Interkulturellen Garten Altenkirchen. Gemeinsam arbeiten und feiern – Neue Mitglieder gesucht – (mehr …)

Landkreise dürfen nicht finanziell benachteiligt werden!

KREIS NEUWIED – Dr. Jan Bollinger (AfD) unterstützt Landkreistag: Landkreise dürfen nicht finanziell benachteiligt werden! – (mehr …)

- Werbung -

ASS10 besucht KITA Arche

ALTENKIRCHEN – Wahlpflichtkurs Hauswirtschaft und Soziales (HUS) der August-Sander-Schule Altenkirchen besucht Evangelische Kindertagesstätte „Arche“ – (mehr …)

Trunkenheit am Klingeldeckel

BETZDORF – Trunkenheit im Verkehr – Trunkenheit am Klingeldeckel – Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein Radfahrer am Freitagabend, 18. Mai, gegen 19:17 Uhr, in Betzdorf auf der B 62 zwischen Tunnelausgang und REWE- Einkaufsmarkt. Aufmerksame Zeugen hatten ihm bereits aufgeholfen, nachdem er mit dem Fahrrad umgefallen war. Seine Fahrversuche endeten bereits immer nach wenigen Metern. Da er kaum noch gehen und noch weniger sprechen konnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sollte er im Besitz eines Führerscheins sein, so die Polizei, wird er diesen verlieren und muss in Zukunft laufen oder nüchtern Radfahren.

- Werbung -

Haflingerpony durch Schnitte schwer verletzt

GEMÜNDEN – Haflingerpony durch Schnitte schwer verletzt – Tierschändung – (mehr …)

Schützenfest in Leuzbach – vor 15 Jahren

LEUZBACH – Schützenfest in Leuzbach – vor 15 Jahren – Strahlende Sonne zum Festzug – (mehr …)

- Werbung -

Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken

NEUWIED – Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken – Vielseitiges Angebot der Tourist Information für Sonntag, 27. Mai – (mehr …)

Freitag, 18.05.2018

Schwerer Motorradunfall auf der B 8 zwischen Weyerbusch und Hasselbach

WEYERBUSCH/HASSELBACH – Schwerer Motorradunfall auf der B 8 zwischen Weyerbusch und Hasselbach – (mehr …)

- Werbung -

Ausbildungs- und Kompetenzzentrum für Werkstoffentwicklung

HÖHR-GRENZHAUSEN – OPEN DAY 2018 – Ausbildungs- und Kompetenzzentrum für Werkstoffentwicklung öffnet am 6. Juni seine Türen für alle Interessierten. – WesterWaldCampus der Hochschule Koblenz und anliegende Forschungsinstitute bieten nachgefragte Ausbildung auf internationalem Niveau – (mehr …)

Für die Jugendfeuerwehr gespendet

NEUWIED – Traditionsbetrieb Optik Fuhr spendet für die Jugendfeuerwehr – (mehr …)

- Werbung -

Sitzung des Ortsgemeinderates Obernau

OBERNAU – Sitzung des Ortsgemeinderates Obernau – (mehr …)

Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein“ zu Ehren von Friedrich Wilhelm Raiffeisen

REGION – Damals wie heute: Mensch Raiffeisen. Starke Idee! – Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein“ zu Ehren von Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818–1888) stößt auf große Resonanz und erfährt internationale Beachtung – (mehr …)

- Werbung -

Zukunft der Mobilität im Landkreis Neuwied

KREIS NEUWIED – Zukunft der Mobilität im Landkreis Neuwied – Kreisbeigeordneter  Mahlert  erörtert Eckpunkte der weiteren Entwicklung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Mosel – Die Zukunft der Mobilität im Landkreis Neuwied war Schwerpunktthema eines Gesprächs mit dem Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel in Koblenz. (mehr …)

Praxiseinblicke mit starken Bündnispartnern in Neuwied

NEUWIED – Praxiseinblicke mit starken Bündnispartnern in Neuwied – (mehr …)

- Werbung -

Reservierung des Wunschkennzeichens

NEUWIED – Reservierung des Wunschkennzeichens – (mehr …)

Landrat Hallerbach führt Kreis Neuwied in die „Bonn/Berlin-Runde“

NEUWIED/RHEINBREITBACH – Landrat Hallerbach führt Kreis Neuwied in die „Bonn/Berlin-Runde“ – (mehr …)